ÜBER UNS

PopkulturKöln e.V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und wurde als Rockförderverein Köln e.V. 1990 gegründet.
Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft – insbesondere der Popkultur und deren Strukturen in der Region Köln.

Vorrangige Aktivitäten sind:

  • die Herrichtung, Vermietung und Verwaltung von Musikproduktionsräumen,
  • die Konzeptionierung und Durchführung von popkulturellen Veranstaltungen, Konzerte, Festivals und Musikprojekten,
  • die Beratung von Musikern, Veranstaltern und sonstigen Musikschaffenden,
  • die Betreuung des Technikpools der Stadt Köln,
  • die Organisation, Produktion und Herausgabe von Musik-Compilations der Kölner Szene,
  • die Betreibung des Online – Portals Köln Kontakter,
  • die Initiierung und Organisation des Musikclusters Sound of Cologne,
  • Aufbau des Musikarchivs NRW.

Der Verein unterhält derzeitig 70 Proberäume in 5 verschiedenen Proberaumobjekten.
(Lindenthal, Bocklemünd, Longerich, Nippes, Dellbrück).

Er initiiert und organisiert den zweijährlich stattfindenden www.cologne-club-award.de in Kooperation mit dem KlubKomm e.V. Die Preise werden von einer Fachjury an die wichtigsten Kölner Livemusikclubs im Popbereich (Rock, Pop, Techno, etc.) vergeben.

Außerdem betreibt der Verein die Internetplattform www.koelnkontakter.de.
Es ist das digitale Nachschlagewerk der Kölner Popkulturszene.

In Kooperation mit dem bildenden Künstler Tom Kösel organisiert der Verein den interaktiven Veranstaltungskalender www.Kunst-im-Rheinland.de , der nun aktiv die Barrierefreiheit von über 60 rheinischen Museen darstellt.

PopkulturKöln e. V. und die c/o Pop GmbH sind gemeinsame Initiatoren des Musikclusters Sound of Cologne. Das Cluster präsentiert auf nationalen und internationalen Festivals und Fachmessen Kölner Musiker und Musikfirmen.

Seit Frühjahr 2014 arbeitet der Verein an der Digitalisierung eines Musikarchives für die Bereiche Pop, Rock, Techno, Jazz und Big Bands. Hierbei wird er, u. a., vom LVR Rheinland unterstützt.

Bei all diesen Projekten und Aktivitäten arbeitet der Verein eng mit dem Referat für Popkultur der Stadt Köln zusammen.

Das Formular für die Proberaumsuchenden bitte vollständig ausfüllen und auf SENDEN klicken.

MITNUTZUNG
JANEIN

KONTAKT/IMPRESSUM

POPKULTUR KÖLN E.V.

HELIOSSTRASSE 6A
50825 KÖLN
FON 0221/2403108
FON 0221/2588391
FAX 0221/2588392

info@popkulturkoeln.de
rosi@popkulturkoeln.de
karlheinz@popkulturkoeln.de
manfred@popkulturkoeln.de

rosi.l@freenet.de | WWW.POPKULTURKOELN.DE

KONTOINHABER: POPKULTURKÖLN E.V.
BANK: STADTSPARKASSE KÖLNBONN
BIC: COLSDE33XXX | IBAN: DE92370501980028732972

Vertretungsberechtigter Vorstand: Arno Steffen, Ralf Böbbies
Registergericht: Amtsgericht Köln | Registernummer: VR 10775
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Rosi Lang, Karlheinz Reichenauer

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

FÖRDERINNEN UND FÖRDERER:

DESIGN:
MALZKORN KOMMUNIKATION & GESTALTUNG, Köln

Datenschutzerklärung für die Webservices von Popkulturkoeln.de

POPKULTURKÖLN E.V., Heliosstraße 6a, 50825 Köln, freut sich, dass Sie unsere Webseiten besuchen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir bei Ihrem Besuch auf der Webseite erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden. Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten über die in dieser Datenschutzerklärung genannten Nutzungen hinaus findet nicht statt. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte oder eine Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken ohne Ihre Einwilligung findet ebenfalls nicht statt, es sei denn, dass wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sein sollten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für das unter der URL www.popkulturkoeln.de abrufbare Webangebot sowie ggfs. gleichnamige Online-Präsenzen in verschiedenen Social-Media-Plattformen, sofern von dort auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird (im Folgenden zusammenfassend „Webservices“ genannt).

Alle Webservices werden angeboten von POPKULTURKÖLN E.V., Heliosstr. 6 A, 50825 Köln.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen zu natürlichen Personen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren (z.B. Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, oder E-Mail Adresse). Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand) Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.